Header-Bild mit Fakten-Check: Du hast Fragen? Wir geben Dir Antworten.
HomeFakten-CheckVerhindert Enteignung Bodenspekulation?

Enteignung

Verhindert Enteignung Bodenspekulation?

Nein, in keiner Weise verhindert Enteignung Bodenspekulation. Dabei sind die hohen Bodenpreise, die durch Spekulation mit unbebauten Flächen entstehen einer der Hauptfaktoren für hohe Neubaumieten. Selbst der sozialste Unternehmer muss bei den derzeitigen Bodenpreisen mindestens 12 EUR Nettokaltmiete verlangen, um die Errichtungskosten zu decken. Hier könnte der Gesetzgeber konstruktiv den Markt regulieren und Anreize schaffen Flächen zu nutzen.