Header-Bild mit Fakten-Check: Du hast Fragen? Wir geben Dir Antworten.
HomeFakten-CheckMietendeckel und Enteignung

Enteignung

Mietendeckel und Enteignungen lösen den Wohnungsmangel nicht, aber sie schaden auch nicht, oder?

Die Schäden wären sogar dramatisch: Zum Beispiel für die Menschen, die in Berlin eine Wohnung suchen und keine finden, weil Neubau zum unkalkulierbaren Risiko wird. Für Unternehmen, die in Berlin Arbeitsplätze schaffen wollen, aber keine Wohnungen für ihre Mitarbeiter finden und dann woanders investieren müssen. Und für alle Mieter, die irgendwann merken, dass ein Mietendeckel nicht nur die Mieten einfriert, sondern auch Instandhaltung und Pflege.

 

Enteignungen und Mietendeckel senden aber auch ein Signal an alle Zuzugswilligen und erhöhen so den Druck auf die wenigen verfügbaren Bestandswohnungen noch mehr – der Leerstand in Berlin lag schon 2017 insgesamt bei unter 1%.